.

.

13. September 2017

Der nächste Fellkragen.


Auch auf die Gefahr hin, dass meine Klamotten-Posts langsam nerven *ggg* (auch das geht vorbei), möchte ich - speziell für eine Freundin von mir - die neueste Errungenschaft vom Kleiderkreisel posten (sie mochte schon den letzten Fellkragen so sehr). Diesen Parka von S. Oliver mit dem großen Kunstpelz-Besatz an der Kapuze hatte ich letztes Jahr (oder war es vorletztes?) im Laden schon anprobiert. War mir aber damals mit einem Neupreis von 189 Euro einfach zu teuer. Fand ihn aber mega. Wie gut, dass ich ihn nicht gekauft hatte. Er wäre jetzt zu groß - und in keinem Verhältnis zum Second Hand Preis von 18 Euro (plus Versand). Ist das nicht erschreckend, wie extrem gebrauchte Klamotten an Wert verlieren? Ist ja fast wie bei Neuwagen ;-).

Zustand ist gut, bissl Pilling stellenweise, aber keine Flecken oder so. Riecht ein bißchen Second-Hand - wo ist das Febreze??? *ggg*

Und heute Abend hole ich die Sachen bei meiner Schwester ab *freu-hüpf*. Und dann denk ich mir womöglich: So einen Sch*** hab ich damals angezogen? - Naja, hoffentlich nicht ;-).

1 Kommentar:

  1. Hihi Brittakind, Du wirst ja ein Fellmania;-)...ich muss ja auch mal die Online-Börsen aufsuchen, wenn ich sehe, was es da alles so gibt:-)

    LG

    Sabine

    AntwortenLöschen